Profil

Alles ist im Keim enthalten,
alles Wachstum ein Entfalten.

Friedrich Rückert
(1788 – 1866)

Profil

Beate Nitzschke

  • geboren 1958 in Wiesbaden
  • Studium in Düsseldorf
  • Ausbildung zur Diplom Sozialpädagogin

Arbeitsschwerpunkte

  • Trainerin und Coach für Fach- und Führungskräfte
  • Moderatorin für Veränderungsprozesse
  • Supervision von Fachkräften

Beruflicher Hintergrund

  • Leitung einer sozialen Einrichtung
  • Seit 1990 Trainerin und Ausbilderin im Jugend- und Erwachsenenbereich für Kommunikation; Burnout Prophylaxe, Gewaltprävention und Coaching
  • Therapeutin
  • Coach
  • Supervisorin

Zusatzqualifizierung

  • Weiterbildung in systemischer Prozessarbeit mit dem triadischen Prinzip
  • Fortbildung PEP® (nach Dr. Bohne)
  • Qualifizierung als „Ich schaff’s Coach“
  • Fortbildung in Traumapädagogik
  • Ausbildung im Bereich Gewaltprävention
  • Ausbildung in integrativer Körperpsychotherapie
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Ausbildung in tiefenpsychologischen Imaginationsarbeit nach Phyllis Krystal
  • Ausbildung als Coach mit dem Schwerpunkt der systemischen Beratung, der Transaktionsanalyse und der Tiefenpsychologie
  • Fortbildung in hypnosystemischen Strategien für Coaching- und Supervisionsprozessen mit Dr. Gunther Schmidt

Fortbildung

  • Fortbildung in systemischen Strukturaufstellungen in Coaching und Beratung
  • Psychodrama systemisch/ Ulf Klein
  • Ganzheitliche Integrative Atemtherapie
  • Körperarbeit und Tanz
  • Energetische Psychologie/Klopftechniken
  • ZRM Züricher Ressourcenmodell

Fokus meiner Arbeit

  • Change Management
  • Einzel- und Gruppencoaching/ Supervision
  • Potenzialentwicklung
  • Entscheidungsfindung
  • Identität und Persönlichkeit
  • Körper und Gesundheit
  • Teamentwicklung

nach oben