Burnout-Prophylaxe | Stadt Velbert

Stadt Velbert
____________________

Stadt Velbert / Gleichstellungsstelle
Ansprechpartnerin: Frau Weiss

Das eigene Feuer in Gang halten – Burn out erkennen und ihm entgegenwirken

Termin: 11.03.2014

Erschöpfung, Arbeitsmüdigkeit, abnehmendes Mitgefühl oder körperliche Symptome können die ersten Anzeichen einer Burn out-Problematik sein.
In diesem Seminar werden theoretische Grundlagen vermittelt und neben praktischen Techniken zur eigenen Psychohygiene, körperbezogene Entspannungstechniken, Atem- und imaginative Methoden angeboten. Der Teil, der im Leben Freude, Humor und Sinngebung findet, soll gezielt aktiviert und gestärkt werden.
Thema in diesem Seminar wird auch sein, wie dieses Thema bei KollegInnen und MitarbeiterInnen ins Gespräch gebracht werden kann und wie ein guter Umgang damit aussehen kann.