Prozesse sichtbar machen | VHS Tübingen

VHS Tübingen

______________________

Prozesse sichtbar machen mit Methoden aus Psychodrama und Körperarbeit

 Termin: 18/19.09.2015

Mit der Veränderung oder Erweiterung der Perspektive finden Probleme und Fragestellungen oftmals eine Lösung.

Die Einnahme von anderen Rollen, das Visualisieren oder die Darstellung eines Themas im Raum führen zu neuen Erkenntnissen und mehr Klarheit. Der Workshop fokussiert auf Methoden aus Psychodrama und Körperarbeit.
Er ist zur Vertiefung und Erweiterung von vorhandener Praxiserfahrung gedacht und setzt Grundkenntnisse im systemischen Arbeiten voraus.